Wie die Dinge funktionieren...

Wir präsentieren euch täglich die besten Anleitungen, Tipps und Kommentare wie man kleine und große Dinge fertigbringt: Anleitungen zum Selbermachen, Rezepte, Lebenstipps, Spartipps, Billig einkaufen, Do-it-yourself-Anleitungen...

...und wenn sie mal nicht funktionieren!

Und wenn die Dinge mal nicht laufen, wie sie sollten findest du hier ebenfalls Tipps für Beruf und Bewerbung, Lebensglück und Glück in der Beziehung, Erfolg und wie man für wenig Geld verreist.

Archive: Starbucks Rezept

Wie man White Chocolate Mocca selber herstellt

White Chocolate Mocca – ein sündiger, kalorienhaltiger aber unglaublich leckerer Genuss – wir zeigen Ihnen wie man dieses Getränk auch zuhause herstellen kann. Tipp: probieren Sie es doch auch mal mit Zartbitterschokolade – es schmeckt himmlisch! Viel Spaß dabei!

Zutaten:
160ml Vollmilch
6 Esslöffel Schokoladenstreusel
Kaffee
Geschlagene Sahne

Zubereitung:

1.) Milch und Schokoladenstreusel in Kochtopf geben bis die Schokolade geschmolzen ist.
2.) Währenddessen Kaffee kochen und mit Milchmischung zusammen geben
3.) Getränk in Tassen geben, anschließend mit geschlagener Sahne garnieren.

VN:F [1.9.0_1079]
Rating: 7.7/10 (6 votes cast)
VN:F [1.9.0_1079]
Rating: 0 (from 0 votes)

Wie man einen leckeren Latte mit Lebkuchengeschmack herstellt

Ein echter Latte ist schon lecker…aber zu dem Preis? Wir zeigen Ihnen wie man mit einfachen Mitteln einen leckeren Lebkuchen-Latte herstellt! Gerade in der Winterzeit ein echter Genuss!

Lebkuchenlatte für Zwei

Zutaten:

700 ml Milch
3 Esslöffel Starbucks Lebkuchen Sirup
Zwei Schuss Starbucks Espresso
Eine Prise Muskatnuss

Zubereitung:

1.) Milch zum Kochen bringen

2.) Den Lebkuchensirup in eine vorgeheizte Kaffeetasse geben.

3.) Starbucks Espresso frisch nach dem Aufbrühen hinzugeben

4.) Kochende Milch und Milchschaum hinzugeben

5.) Mit Muskat garnieren. Alternativ mit Lebkuchen oder Cinnamon garnieren.

6.) Genießen!

Starbucks eisiger Konstantin Kaffee

Zutaten:

160ml dunkel gerösteter Kaffee

4 Stangen Cinnamon (zerbrochen oder zerrieben)

1,4 Liter Wasser

Ein halber Teelöffel Kardamon

160 ml Honig

Eiswürfel

Milch

Zubereitung:

1.) Den Kaffee mit dem Cinnamon vermengen.

2.) Das Gemisch mithilfe des Wassers aufbrühen.

3.) Kardamon und Honig zu dem heißen Kaffee geben und warten bis der Honig sich aufgelöst hat

4.) Getränk bedecken und ruhen lassen

5.) Mit Eiswürfeln in Gläsern servieren

VN:F [1.9.0_1079]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.0_1079]
Rating: 0 (from 0 votes)

Mocca Coconut Frappuccino / Mokka Kokosnuss Rezept

Mocca Kokosnuss Frappuccino

Zutaten:

120 ml gehackte Kokosnuss

180ml Kaffee (2 Löffel Kaffeepulver /235ml)

235ml Milch (fettreduziert)

80ml Schokoladensirup (Hershey’s)

3 Esslöffel raffinierter Zucker

470ml Eis

Zubereitung:

  1. Backofen auf 300 Grad vorheizen
  2. Kokosnussflocken auf Backblech geben und rösten lassen
  3. Alle 10 Minuten die Kokosnussflocken wenden
  4. Nach einer halben Stunde Kokosnussflocken herausnehmen und abkühlen lassen
  5. Kalten Kaffee mit Milch, dem größten Teil der gerösteten Kokosnuss und dem Schokoladensirup sowie dem Zucker in einen Mixer geben.
  6. Bis zur vollständigen Lösung des Zuckers verrühren.
  7. Das Eis hinzugeben. Mixen.
  8. Auf zwei Gläser aufteilen und mit Sahne, einer Prise Schokolade und etwas Kokosnuss garnieren.
  9. Mit Strohhalm servieren.
VN:F [1.9.0_1079]
Rating: 1.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.0_1079]
Rating: 0 (from 0 votes)

Frozen Frappuccino Karamell und Mokka Starbucks

Starbucks – Frozen Frappuccino (Gefrorener Frappuccino)

Zutaten:

  • 180ml kalter Kaffee (2 Löffel Kaffeepulver / 235 ml)
  • 235ml Milch (fettreduziert)
  • 3 Esslöffel raffinierter Zucker
  • 470 ml Eis

Zubereitung:

  • 1.) Alle Zutaten in den Mixer geben
  • 2.) Mixen bis sich alles vermischt hat
  • 3.) In zwei Gläser mit Strohhalm geben
  • 4.) Servieren

Mit Karamell:

Auf das fertige Getränk 3 Esslöffel Karamell-Topping geben.

Mit Mocca:

3 Esslöffel Schokoladensirup (am Besten von Hershey’s) auf das fertige Getränk geben.
wiedasgeht.de ist in keiner Weise mit Starbucks Corporation verbunden. “Starbucks” und “Frappucino” sind  registrierte Marken. Alle Rezepte sind möglichst ähnlich den Originalrezepten nachempfunden, entsprechen aber nicht den Originalen.

VN:F [1.9.0_1079]
Rating: 6.3/10 (4 votes cast)
VN:F [1.9.0_1079]
Rating: +1 (from 1 vote)

Starbucks Frappucino Rezept Alternative

Starbucks Frappucino II – alternatives Rezept

Zutaten:

120 ml Milch

120 ml Kondensmilch

Circa 470 ml Eis

1 Teelöffel Zucker

1 Teelöffel Kakaopulver

1 Esslöffel Vanillesirup

2 Schuss Espresso (60 ml starker Kaffee)

Zubereitung:

  • 1.) Füll das Glas mit Eis
  • 2.) Fülle die Milch mit der Kondensmilch in ein anderes Gefäß
  • 3.) Gib die Milch in das Glas mit dem Eis bis es zu 3 / 4 gefüllt ist.
  • 4.) Gib nun die restlichen Zutaten in das Glas mit Milch und Eis
  • 5.) Gib das Getränk in einen Mixer auf höchster Stufe bis Alles komplett gemixt ist.
  • 6.) Servieren.

wiedasgeht.de ist in keiner Weise mit Starbucks Corporation verbunden. “Starbucks” ist eine registrierte Marke. Alle Rezepte sind möglichst ähnlich den Originalrezepten nachempfunden, entsprechen aber nicht den Originalen.

VN:F [1.9.0_1079]
Rating: 5.0/10 (4 votes cast)
VN:F [1.9.0_1079]
Rating: +2 (from 2 votes)

Starbucks Frappuccino Rezept

Starbucks Frappuccino

120 ml frischer Espresso

600 ml fettreduzierte Milch (2 %)

80   ml raffinierter Zucker

1 Esslöffel getrockenes Pektin (z.B. Apfelpektin)

Zubereitung:

  • 1. Alle Zutaten in einem Mixer oder einem bedecktem Behälter zusammenfügen.
  • 2. Bis zur vollständigen Auflösung des Zuckers schütteln.
  • 3. Kühlen
  • 4. Fertig

wiedasgeht.de ist in keiner Weise mit Starbucks Corporation verbunden. “Starbucks” ist eine registrierte Marke. Alle Rezepte sind möglichst ähnlich den Originalrezepten nachempfunden, entsprechen aber nicht den Originalen.

VN:F [1.9.0_1079]
Rating: 2.7/10 (11 votes cast)
VN:F [1.9.0_1079]
Rating: -5 (from 5 votes)

Mandel Biscotti “Starbucks” – Starbucks Rezept

Mandel Biscotti “Starbucks”

Rezept für rund zwei Dutzend Biscottis

Zutaten:

470 ml Weißmehl

235 ml raffinierter Zucker

Ein Teelöffel Backpulver

235 ml gehackte oder gesplitterte Mandeln (bei 350 Grad 7 – 10 Minuten vorgebacken)

3 große Eier

Je ein Teelöffel Vanille-, und Mandelextrakt

Eine Prise Salz

(weiterlesen…)

VN:F [1.9.0_1079]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.0_1079]
Rating: 0 (from 0 votes)